SMV

Die Schülermitverantwortung an der Blanc-und Fischer-Schule

Die Schülermitverantwortung SMV dient der Pflege der Beteiligung der Schüler/innen an der Gestaltung des Schullebens.

Von Klasse 5 an wählen die Schüler/innen jeder Klasse aus ihrer Mitte zu Beginn des Schuljahres einen Klassensprecher und seinen Stellvertreter. Die Gewählten bilden den Schülerrat. Der Klassensprecher vertritt die Interessen der Schüler/innen der Klasse und unterrichtet die Klasse über alle Angelegenheiten, die für sie von allgemeiner Bedeutung sind.

Der Schülerrat wählt einen Schülersprecher und seinen Stellvertreter sowie einen bis drei Verbindungslehrer.

Die Verbindungslehrer beraten die Schülermitverantwortung SMV und unterstützen sie bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Verbindungslehrer an der Blanc-und-Fischer-Schule sind  Timo Hertner und Christoph Staffe. 

Schülersprecher im Schuljahr 2019/20 sind Merle Lehmann und Arnulf Welker.

Infos der SMV

Die SMV der Blanc-und-Fischer-Schule trifft sich einmal im Monat zu einer Sitzung. Dazu gehören alle Klassensprecher der Klassen 4 bis 10 sowie deren Stellvertreter.